Und schon ist der erste Tag des digitalen Weseby II 2020 vorbei. Wie auch im echten Zeltlager heißt es nun: Pischen, Waschen, ab zu Bett!

Sobald alle in ihren Betten liegen folgt in Weseby normalerweise die tägliche Feedback Runde. Was war gut? Was hat euch nicht so gut gefallen? Was wünscht ihr euch für den Rest des Lagers? Auch darauf müssen wir dieses Jahr nicht verzichten. Wenn ihr mögt, dürft ihr uns gerne euer Feedback, sowie Fotos und Videos wir ihr zu Hause zeltlagert an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Nun ist es aber wirklich höchste Zeit um schlafen zu gehen. In Weseby hören viele Zelte zum Einschlafen ein Hörspiel oder bekommen von einem Teamer noch eine Gutenachtgeschichte vorgelesen. Auch das kommt in diesem Jahr nicht zu kurz. Dieses Jahr habt ihr jeden Abend die Möglichkeit euch drei verschiedene Gutenachtgeschichten anzuhören. Gelesen werden diese von Hanne, Lisa und Carina.

Hier kommt ihr zu unserem Anchor Account, auf dem euch täglich neue Geschichten erwarten.

Heute liest Carina für euch die ersten drei Kapitel aus dem Buch "Sommer im Möwenweg".

Lisa liest heute für euch die ersten zwei Kapitel aus dem sechsten Band der Magischen Baumhaus Reihe.

Hanne könnt ihr dabei zuhören, wie sie die ersten zwei Kapitel aus "Ella in der zweiten Klasse" vorliest.

 

Zeltlager ohne Lagertanz geht natürlich nicht! Deshalb haben wir auch dieses Jahr einen Lagertanz für euch vorbereitet, den ihr mittanzen und zu dem ihr abrocken könnt... 

Im Video seht ihr Hanne, Mattis und Carina, die sich den Tanz für euch ausgedacht und vorgetanzt haben. 

Das Lied heist "Physical" von Dua Lipa.

Liebe Lakis, 

nun geht es endlich los! Wir freuen uns, die nächsten 10 Tage mit euch auf eine etwas andere Art Zeltlager zu erleben! Denn auch wenn wir dieses Jahr nicht alle zusammen live in Weseby sein dürfen, können wir mit unserem "wwWeseby - Wir zeltlagern Zuhause" doch alle gemeinsam ein bisschen Zeltlagerfeeling erleben! Ganz getreu dem Motto: "An den Orten getrennt, im Herzen vereint" wollen wr uns wenigstens über diesen Weg mit euch verbinden und so die Vorfreude auf das nächste Jahr noch verdoppeln! 

Denkt dran, wenn ihr das noch nicht gemacht habt: Schickt uns euer Wunsch-Papierschiffchen (wie im Brief beschrieben) an folgende Adresse: Kreissportverband Schleswig-Flensburg, Stadtweg 49, 24837 Schleswig.

Heute Abend findet eine nette Erinnerungs- und Austauschrunde über eure letzten und noch kommenden Wesebyjahre statt. Wenn du also Lust hast, dort mit Betreuern und anderen Lakis ein bisschen zu Quatschen und vielleicht auch den Lagertanz zu lernen, dann melde dich unten auf der Startseite mit deiner E-Mail-Adresse an und du bekommst heute Abend einen Link für das Zoom-Meeting zugeschickt.

Seid gespannt auf die nächsten Tage! Euch erwarten immer mindestens zwei Aktionen am Tag und wir freuen uns auf euer Feedback mit der Kommentarfunktion oder Fotos per E-Mail!

Ganz liebe Grüße 

euer Weseby II 2020 - Team  

 

Weseby - AHOI 

 

Wir möchten mit euch in Erinnerungen schwelgen, coole Ideen für die nächsten Lagerjahre sammeln und einfach eine nette Zeit mit euch verbringen. Wer weiß, vielleicht schwingen wir ja auch das Tanzebein und tanzen ein paar Lagertänze.

Meldet euch noch schnell für unsere Zoom-Konferenz heute, am 22.07.2020 um 19:00Uhr, an.

Alles was ihr braucht, um dabei zu sein, ist ein mobiles Endgerät (Laptop, Smartphone...), die Zoom-App und der Link, den wir euch rechtzeitig per E-Mail zuschicken.

Wir sind gespannt auf eure Ideen und üben bis heute Abend nochmal den Lagertanz.

Weseby-AHOI!


Spreche mit uns über die letzten und nächsten Jahre in Weseby!
Was blieb dir bis heute in Erinnerung und möchtest du unbedingt nochmal machen? Gibt es etwas, was du schon immer mal mit dem gesamten Lager umsetzen wolltest?
Wir sprechen gemeinsam am 22.07 um 19 Uhr! Den Link zur Zoom-Konferenz erhaltet ihr per Email.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.